Diese Webseite verwendet Cookies

Wir verwenden Cookies, um Ihnen ein optimales Webseiten-Erlebnis zu bieten. Dazu zählen Cookies, die für den Betrieb der Seite notwendig sind, sowie solche, die lediglich zu anonymen Statistikzwecken oder Marketingzwecken genutzt werden. Sie können selbst entscheiden, welche Kategorien Sie zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass auf Basis Ihrer Einstellungen womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen. Sie können Ihre Einwilligung jederzeit von der Cookie-Erklärung auf unserer Website ändern oder widerrufen. Weitere Informationen finden Sie hier

Alle akzeptieren Details einblenden Einstellungen Nur essenzielle Cookies akzeptieren

Impressum | Datenschutzerklärung | Cookie Erklärung

Unser Tafelfreuden-Menü

„1777 bis 2022 – Tradition & Moderne, das ist Ihr Hotel zur Post“

am 19. November 2022 um 19.00 Uhr

Hui Wäller! – Nicht Westerwälder brauchen sich bei diesem Ausruf nicht fürchten, denn er ist quasi das Erkennungszeichen und die Begrüßungs-Losung, wo jeder Westerwälder gleich merkt, dass da die heimatliche Region hallo sagt. Mag man noch so weit in die Ferne schweifen – der Westerwald ist durch seine Bodenständigkeit und Natürlichkeit geprägt und der Westerwälder steht zu seinem Ursprung. Eine ehrliche Region, die keinem nach dem Mund redet und wo sich Traditionen durchaus noch mit Leben füllen. Feld, Wald und Wiesen, Bäche und Flüsse geben gute Produkte her, die genauso bodenständig wie die Menschen sind. Kraftvoll, mit Struktur und geradlinig. Keine Show, sondern pure Aromen, die im Hotel zur Post über Generationen hinweg auf den Wirtshaustisch kamen und noch immer die Küche versorgen. Der Geschmack der Gerichte mag heute feiner und kreativer geworden sein, doch die guten Dinge der Region und die Schaffenskraft der Köche sind noch immer die fruchtbare Boden für kulinarische Erlebnisse, weitab vom Üblichen der heutigen Zeit.

Genießen Sie einen Abend mit Tradition aber auch in der Moderne, zusammen mit uns und als musikalischer Untermalung und Unterstützung Christa Steege & Michael Schmidt.

Tauchen Sie ein in 245 Jahre Gastfreundschaft aus Tradition!

 

Griebenschmalz mit Birne, Speckwürfelchen und frischem Thymian

Hausmacher Leberwurst mit roten Zwiebeln, Apfel und frischem Schnittlauch

Kräuter-Schmand

dazu eine Auswahl an hausgebackenem Brot

***

Gedünstetes Kabeljaufilet in Senfsauce,

auf frischem Blattspinat

***

Rosa gebratene Entenbrust mit Orangensauce,

dazu dreierlei vom Brokkoli und Mandelbällchen

***

Hirschragout aus heimischer Jagd,

Maronen-Rosenkohl mit Wiedtaler Speck

und Schwarzbrotknödel

***

Parfait Birne Helene

Herrencreme

Apfelstrudel mit Vanillesauce

Schokoladenkuchen mit Eierlikörschaum

Tischreservierungen unbedingt erforderlich!

Bitte geben Sie auch bei Buchung evtl. Unverträglichkeiten oder Allergien an!

 

Einige Bilder unseres letzten Tafelfreudenabends unter dem Motto „Heinz Ehrhardt“

Rehterrine mit Preiselbeer-Gelee und Roquefort-Birne auf Kürbis-Carpaccio

***

Seeteufel-Wirsingroulade auf Rote Bete-Linsen mit Leinöl

***


Kalbshaxe aus dem Römertopf 
an warmem Rübensalat

***


Maishähnchen gefüllt mit Pumpernickel und Schalotten, 
dazu gebackene Garnelen und Selleriepüree

***

 

Herbst-Dessert mit Haselnuss-Möhrentörtchen, Hokkaido-Praline und Honig-Thymian Parfait

 Preis inkl. Weinen, Tafelwasser und Rahmenprogramm

Preise
Preis ohne Übernachtung* 98,50 €
Preis Standardkategorie* 157,50 €
Preis Komfortkategorie* 162,50 €
Preis Deluxekategorie* 172,50 €
* inkl. Rahmenprogramm, Tischweine und Tafelwasser

Alle Preise pro Person inkl. MwSt.

zurück zu Essen und Trinken

Nach oben
Hotel zur Post | Neuwieder Straße 44 | 56588 Waldbreitbach | Tel. +49 2638 926-0