Hotel zur Post in Waldbreitbach erneut als „Qualitätsgastgeber Wanderbares Deutschland“ zertifiziert.

„Unsere Gäste werden immer anspruchsvoller. Gerade die Wanderer haben besondere Bedürfnisse während ihres Aufenthaltes. Mit der Qualitätsorientierung und dem Siegel haben unsere Gastgeber eine zusätzliche Möglichkeit für Ihre Angebote zu werben, so Frank Gallas, Produktmanager Wandern der Romantischen Rhein Tourismus GmbH.
Das Label „Qualitätsgastgeber Wanderbares Deutschland“ steht für besondere Wanderfreundlichkeit und wurde 2005 vom Deutschen Wanderverband entwickelt. Die 21 Kern- und 15 Wahlkriterien orientieren sich an den Bedürfnissen der Wanderer. Das Angebot der Wandergastgeber reicht vom Trockenraum für nasse Wäsche und Schuhe über individuelle Wandertipps bis zum Service des Gepäcktransfers (Wandern ohne Gepäck) und des Hol- und Bringservices zum Bahnhof. Die Unterbringung von Gästen für nur eine Nacht zählt ebenfalls zu den Leistungen, die angeboten werden müssen.
Alle Betriebe profitieren von dem derzeitigen Wanderboom, so dass der Schritt zum „Qualitätsgastgeber Wanderbares Deutschland“ schon fast eine Selbstverständlichkeit ist. Das Label gewinnt immer mehr an Bedeutung für den wandernden Gast, da er hier sicher sein kann, dass die Gastgeber auf seine Wünsche vorbereitet sind.

 

Nach oben
Hotel zur Post | Neuwieder Straße 44 | 56588 Waldbreitbach | Tel. +49 2638 926-0